Lasst uns am 14. März 2021 zusammenkommen für einen wegweisenden Live Workshop, und das Gleichgewicht finden zwischen dem Krieger und dem Yogi in uns. Die Kraft finden um zu ändern was wir ändern können. Die Demut zu akzeptieren was wir nicht ändern können. Und die Klarheit zu unterscheiden, was wann angebracht ist. Wir werden einführend über die unterschiedlichen Wege des Kriegers und des Yogi sprechen und was sie vereint. Anschließend werden wir das gesagte in die Tat umsetzten und uns in einer kraftvoll-fließenden Budokon Yogapraxis erfahren und in Einklang kommen wo wir es noch nicht sind. 

Der Workshop wird in Deutsch unterrichtet. 

Yoga Erfahrung ist hilfreich aber nicht Bedingung um teilnehmen zu können.

 

Kosten EUR 15,- 

Anmeldung bei mir per Email an doris.presch@live.at - Danke!

(Zahlungsinfo für Banküberweisung folgt per Bestätigungsmail)


Infos zum Thema und den beteiligten Organisationen, welchen dein Beitrag zugute kommt:

 

Yoga stops Traffick - Community Event - Webseite

organisiert von Adventure Ashram - Info

Zur Organisation Odanadi - Webseite

Artikel über Odanadi im Guardian

 

Info zum Thema Menschenhandel in Deutsch - Bundeskriminalamt Österreich