Beim Yin Yoga wird der Energiefluß durch ruhiges Halten von Positionen sanft aktiviert. Verspannungen und Verklebungen im Körper können sich lösen. Es gescheht eine Öffnung, vielleicht bishin zur Möglichkeit der feinstofflichen Wahrnehmung, und eine vermehrte Durchlässigkeit kann sich einstellen, wodurch Yinyoga sehr reinigend und heilsam auf einer tiefen Ebene wirken kann.

 

Yinyoga ist der perfekte Ausgleich zum stressigen Lebensstil sowie eine wunderschöne Ergänzung zu aktiveren Yogastunden oder sportlicher Betätigung.


Ebenso ist es sehr hilfreich bei intensiven Erschöpfungszuständen und Burn Out.

 

Meine Ausbildung durfte ich bei Tanja Seehofer absolvieren.

 

Yin Yoga findet derzeit im Rahmen des Sommerprogramms statt, im Herbst wieder reguläre Kurse!